Referenzen - Geopartner-Services

Referenzen

Anzahl Referenzen: 23
Projekt Periode
Einwohnergemeinde Himmelried SO / Schmidlin und Partner AG: Genereller Entwässerungsplan (GEP), Aktualisierung Zustandsbericht Gewässer, Beurteilung der Einleitungen. 2015
Kanton Zürich, AWEL, Abteilung Abfallwirtschaft und Betriebe: Unterstützung bei der Beurteilung der Konzeptstudie Arealentwässerung Hagenholz. 2015
Kanton Basel-Landschaft, Bau- und Umweltschutzdirektion, Tiefbauamt, Wasserbau / Jauslin + Stebler Ingenieure AG, Muttenz: Revitalisierung Schöntalbach, Langenbruck. 2012
Evonik Jauslin + Stebler Ingenieure AG / Nagra: Hochwasserbeurteilungen von 13 Oberflächenanlage-Standorten. 2011 - 2012
Kanton Zürich, AWEL, Sektion Tankanlagen: Erstellen eines Vollzugskonzeptes für die Hochwasservorsorge bei Tank- und Lageranlagen. 2010
Kanton Zürich, AWEL, Abteilung Gewässerschutz: Kilchberg, Seestrasse, Leistungsnachweis für Strassenabwasserbehandlungsanlagen (SABA). 2007 - 2010
Kanton Zürich, AWEL, Abteilungen Wasserbau und Gewässerschutz: Überarbeitung des Leitbildes zum Massnahmenplan Wasser und Positionierung / Umsetzung des Massnahmenplans Wasser im Rahmen der Planung der beiden Abteilungen im AWEL. 2009
Jauslin + Stebler Ingenieure AG, Muttenz: Revitalisierung Leimattbach. 2009
Gemeinde Roggenburg BL / Jauslin + Stebler Ingenieure AG, Muttenz: Gerinnedimensionierung Ritzigrundbächli. 2008 - 2009
Kanton Zürich, Abteilung Landwirtschaft: Klärung des Handlungsbedarfs und des Vorgehens für die Werterhaltung und den Unterhalt von Flächendrainagen. 2007 - 2008
Magistratabteilungen 30 und 32 der Stadt Wien MA, Fernwärme Wien GsmbH, Kommunalkredit Austria AG, Technische Universität Wien: Optimiertes Stoffflussmonitoring für die Abwasserentsorgung Wien (OSMA-Wien). 2002 - 2008
Gemeinde Arisdorf BL / Jauslin + Stebler Ingenieure AG, Muttenz: Gerinnedimensionierung Arisdörferbach. 2007
BUWAL, Abteilung Stoffe: Biozide als Mikroverunreinigungen in Abwasser und Gewässern (BIOMIK). Studie im Rahmen der BUWAL-Forschungsaktivitäten zum Thema Mikroverunreinigungen und Ressourcenschonung. In Zusammenarbeit mit Friedlipartner AG Zürich und W. Giger, EAWAG. 2004 - 2007
BUWAL, Abteilung Stoffe: Chancen für den Wandel einer regenerativen Abwasserwirtschaft. Studie im Rahmen der BUWAL-Forschungsaktivitäten zum Thema Mikroverunreinigungen und Ressourcenschonung. In Zusammenarbeit mit Jauslin + Stebler Ingenieure AG. 2004 - 2007
Kanton Zürich, AWEL, Abteilung Gewässerschutz: Kilchberg, Seestrasse, Messkonzept für Abscheider Strassenabwasserbehandlungsanlage (SABA), Submissionen, Bauleitung, Projektleitung Messbetrieb. 2005 - 2006
Gemeinde Blauen BL / Jauslin + Stebler Ingenieure AG, Breitenbach: Gerinnedimensionierung Kählenbach. 2002 - 2003
Kanton Aargau, Tiefbauamt / Jauslin + Stebler Ingenieure AG, Rheinfelden: Rückhaltebecken Dättwil. Hydraulische Bemessung. 2000
Kanton Aargau, Tiefbauamt / Jauslin + Stebler Ingenieure AG, Rheinfelden: Durchlassdimensionierung Hirzenwaldbach. 2000
Kanton Zürich, Amt für Gewässerschutz und Wasserbau: Messkonzept und Phosphor-Bilanz Türlersee. 1996 - 1998
Kanton Aargau, Abteilung Landschaft und Gewässer: Konzept zur Archivierung der Daten Reusstal. Erfolgskontrolle Reusstalsanierung mit Schwerpunkt Zielkontrolle. Erfolgskontrolle - Arbeitshilfen für den Natur- und Landschaftsschutz. Beurteilung als Experte. 1996 - 1998
Kanton Zürich, Amt für Gewässerschutz und Wasserbau: Belastung von Fliessgewässern durch Entlastungen aus Mischsystemen in der Gemeinde Obfelden. 1995 - 1996
Kanton Zürich, Amt für Gewässerschutz und Wasserbau: Messkonzept und Phosphor-Bilanz Hüttnersee. 1993 - 1996
Kanton Zürich, Amt für Gewässerschutz und Wasserbau: Phosphor-Bilanz Greifensee. 1990 - 1991