Referenzen - Geopartner-Services

Referenzen

Anzahl Referenzen: 16
Projekt Periode
Gemeinde Riehen / Gruner AG: Durchlüftungskonzept inkl. Messungen zur Verbesserung des Raumklimas in einem Kindergarten. seit 2021
Kanton Basel-Stadt, Hochbauamt: Beratung zum Umgang mit und der Reduktion von sommerlicher Hitze in einem Primarchulhaus in Basel. Durchlüftungskonzept und Messungen zum Erfolg der Nachtauskühlung. 2021
Kanton Zürich, AWEL: Studie zum Einsatz und Nutzen von Fernerkundungsdaten für die Erdbeobachtung in der öffentlichen Verwaltung, inkl. Beispieldatensätzen. 2020 - 2021
Diverse Firmen: Nachbeprobung von Altholz bei Richtwertüberschreitungen seit 2019
Kanton Zürich, AWEL, Abteilung Abfallwirtschaft und Betriebe: Beprobung und Dokumentation sämtlicher Betriebe im Kanton, welche Altholz aufbereiten. 2020
Kanton Basel-Stadt, Stadtgärtnerei: Kartierung invasiver Neophyten in der Stadt Basel. 2019
Kanton Zürich, AWEL, Abteilung Abfallwirtschaft und Betriebe: Beprobung und Dokumentation sämtlicher Betriebe im Kanton, welche Altholz aufbereiten. 2019
Verein Senke Schweizer Holz: Anrechnung der Senkenleistung von Schweizer Holz als CO2-Kompensationsmassnahme. Verifizierung der Monitoringsberichte. 2015 - 2018
Verein Senke Schweizer Holz: Anrechnung der Senkenleistung von Schweizer Holz als CO2-Kompensationsmassnahme. Verifizierung des Monitoringsberichts 2015. 2016
Kanton Zürich, AWEL, Abteilung Abfallwirtschaft und Betriebe: Beurteilung der Einleitbarkeit des Deponiesickerwassers Gwerbmatten in den Fischbach. Monitoringkonzept, Datenanalyse und Auswertungsbericht. 2014 - 2016
KVA Thurgau: Erarbeitung eines Bodenmonitoringkonzeptes zur Überwachung der Auswirkungen der Schadstoffemissionen der Kehrichtverbrennungsanlage. 2012 - 2013
Kanton Basel-Stadt, Stadtgärtnerei: Mitarbeit bei Konzept Datenmanagement / Datenerfassung Baum-Monitoring Asiatischer Laubholzbockkäfer (ALB), Auswertung von Monitoringdaten. In Zusammenarbeit mit Jauslin + Stebler Ingenieure AG. 2012
Kanton Zürich, AWEL, Abteilung Gewässerschutz: Kilchberg, Seestrasse, Leistungsnachweis für Strassenabwasserbehandlungsanlagen (SABA). 2007 - 2010
Magistratabteilungen 30 und 32 der Stadt Wien MA, Fernwärme Wien GsmbH, Kommunalkredit Austria AG, Technische Universität Wien: Optimiertes Stoffflussmonitoring für die Abwasserentsorgung Wien (OSMA-Wien). 2002 - 2008
Magistratabteilungen 22 und 48 der Stadt Wien, Fernwärme GmbH: Monitoringkonzept zur Ermittlung von Ursachen für Veränderungen der Schwermetallgehalte im Wiener Restmüll, MOVE. Ermittlung von Quellen der Schwermetalle im Restmüll. 2005
Kanton Zürich, Amt für Gewässerschutz und Wasserbau: Messkonzept und Phosphor-Bilanz Türlersee. 1996 - 1998